Yong B. Hwang

Yong Hwang machte 1991 seinen Master in Bauingenieurwesen an der Seoul National University, Seoul, Korea. Nachdem er 1997 Koreanischer Patentanwalt wurde, studierte er für 4 Semester Elektrotechnik an der Hanyang University, Seoul, Korea. Nach seinem Umzug in die Vereinigten Staaten erhielt Yong 2003 seinen Abschluss als Juris Doctor vom Franklin Pierce Law Center, NH. Er ist seit 2007 als US Patent Attorney vor dem USPTO zugelassen sowie als Attorney at Law in New York State (seit2004) und dem Commonwealth of Massachusetts (seit 2003).

Yong hat sich über die letzten 15 Jahre umfangreiche Expertise im Abfassen und der Prosecution von Patentanmeldungen angeeignet, insbesondere im Bereich drahtloser Kommunikation, wie z.B. CDMA, OFDM, HSDPA/HSUPA), HSPA+, 3GPP Long Term Evolution (LTE), Multiple-Input Multiple-Output (MIMO), etc.

Yong verstärkt unser Team in München seit 2017 und ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in Sachen US Patent- und Markenrecht.

Yong spricht Koreanisch und Englisch.