Thomas Ederer, M. Sc.

Thomas Ederer ist seit 2011 Master of Science in Elektro- und Informationstechnik und seit 2008 Diplom-Ingenieur (FH) für Fahrzeug- und Flugzeugtechnik. Während seines Masterstudiums arbeitete Thomas Ederer als Entwicklungsingenieur für Automobilelektronik mit einem Schwerpunkt in der Entwicklung von Diagnosefunktionen für Fahrzeug-Steuergeräte.

Thomas Ederer ist seit 2011 im gewerblichen Rechtsschutz tätig. Er ist deutscher Patentanwalt, als europäischer Marken- und Geschmacksmusteranwalt eingetragen und zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt (European Patent Attorney). Aufgrund seiner Berufserfahrung im gewerblichen Rechtsschutz sowie als Entwicklungsingenieur in der Automobilelektronik, berät Thomas Ederer kompetent und praxisorientiert im gewerblichen Rechtsschutz. Seine technischen Schwerpunkte liegen im Maschinenbau, der Elektro- und Informationstechnik, insbesondere der Nachrichtentechnik und Telekommunikation, sowie der Medizintechnik. Nach mehreren Jahren Tätigkeit als inhouse Patentanwalt in einer Industriepatentabteilung auf dem Gebiet der Elektrik und Elektronik kennt Thomas Ederer die Bedürfnisse seiner Mandantschaft aus erster Hand und unterstützt bei Fragen des deutschen, europäischen und internationalen Rechts des geistigen Eigentums.

Thomas Ederer spricht Deutsch und Englisch.